IRTC Peking 2019

IRTC ist ein internationales „runder Tisch“-Projekt über die Einschätzung der Kritikalität von Rohstoffen, das im Rahmen von Workshops bei internationalen Konferenzen stattfindet. Die Ergebnisse werden fortlaufend in der Form gemeinsamer wissenschaftlicher Artikel und einer Roadmap über Kritikalität für Behörden. Das Projekt soll die Forschung über Kritikalität vorantreiben, internationalen Austausch und Bildung fördern, gemeinsamen Grund und Unterschiede identifizieren und schliesslich ein Bewusstsein für die Kritikalität von Rohstoffen schaffen, vor allem in der Industrie. Es soll auch einen Grundstein legen für ein lange währendes internationales Netzwerk international führender Experten. Bewusstsein gegenüber Kritikalität und ihrer entscheidende Rolle für eine Kreislaufwirtschaft soll dadurch geschaffen werden, dass das Thema bei internationalen Konferenzen sichtbar gemacht wird, die eine vielfältige Teilnehmerschaft und grossen Einfluss auf die Industrie aufweisen.

Vorrätige Reserven und sekundäre Versorgung mit kritischen Rohstoffen

Der vierte Rundtisch wird am 7. Juli 2019 an der 10. International Conference of the Society for Industrial Ecology in Peking stattfinden. Die Veranstaltung zielt darauf ab, die Diskussion zwischen Experten verschiedener Länder über vorrätige Reserven und die sekundäre Versorgung mit kritischen Rohstoffen sicherzustellen, besonders seltenen Erden. Die Gespräche am Morgen werden die Rolle der sekundären Versorgung für die Kritikalität beleuchten. Im Weitern wird es darum gehen, wie die sekundäre Versorgung globale Anstrengungen für eine nachhaltige Zukunft unterstützen kann, und wie mögliche Schranken überwunden werden können. Während der erste Teil des Morgen diese breiten Themen abdeckt, wird sich der zweite Teil konkreten Beispielen aus Forschung und Industrie widmen, wie Vorräte analysiert und neue Methoden zur Vermeidung von Abfall gefunden werden. An der Diskussion am Nachmittag mit Konsortiumpartnern und geladenen Gästen werden diese Aspekte weiter vertieft. Die Ergebnisse dieser Sitzung und die Rundtischdiskussion werden online zusammengefasst und veröffentlicht werden, um als Grundlage für weitere Diskussionen zu dienen. Gleichzeitige Übersetzung Chinesisch-Englisch vor Ort wird der Verständigung dienen.

Klicken Sie hier, um das Programm zu sehen.