International Round Table on Materials Criticality (San Antonio)
Dauer: -
Standort: San Antonio, USA

Die Minerals, Metals and Materials Society (TMS) war Gastgeber unter anderem des dritten IRTC Roundtable am TMS 2019 Annual Meeting & Exhibition. Das Thema war “Wie geht die Industrie mit Kritikalität in der Produktentwicklung um?” Alle TMS-2019-Teilnehmer waren eingeladen, an diesem Roundtable und der Diskussion teilzunehmen.

Das IRTC-Projekt möchte die Forschung in der Kritikalitätseinschätzung sowie internationalen Austausch und Bildung zum Thema fördern, gemeinsamen Grund und Differenzen ausmachen und generell das Bewusstein für die Kritikalität von Stoffen vor allem in der Industrie schärfen. Es wird auch den Eckstein für ein dauerhaftes internationales Netzwerk bilden.

Die folgenden Redner traten auf:

    • Prof. Roderick Eggert, Colorado School of Mines and the Critical Materials Institute, USA
    • Prof. Nikolaos Michailidis, Aristotle University of Thessaloniki, Greece
    • Dr. Christina Meskers, Umicore, Belgium
    • Prof. Atsufumi Hirohata, University of York, GB
    • Dr. Min-Ha Lee, Korea Institute of Industrial Technology (KITECH)
    • Prof. Armin Reller, ESM Foundation, Switzerland, and University of Augsburg, Germany
    • Prof. David Jarvis, HIPTec AS
    • Prof. Steven Young, University of Waterloo
    • Dr. James Goddin, Granta Design Ltd.

Dieses Projekt wurde von der ESM Foundation koordiniert und co-gesponsert durch die Federation of European Materials Societies.

Das Logo ist Eigentum von TMS.