Die Stiftung Entwicklungsfonds Seltene Metalle sucht für 2-3 Monate eine(n) Praktikant(in) Resource Management.

Der Entwicklungsfonds Seltene Metalle befasst sich mit kritischen Ressourcen und leitet verschiedene Projekte auf nationaler und internationaler Ebene zu deren nachhaltigem Management (Abbau, Recycling, Produktdesign, etc.).

Der Praktikant/die Praktikantin erhält einen umfassenden Einblick in die Arbeit einer Stiftung, Projektleitung und den Themenbereich kritische Ressourcen und deren Bedeutung für eine nachhaltige Zukunft.

Das Pensum beträgt 80-100%.

Anforderungen: Fliessendes Deutsch und Englisch, gute Kommunikationsfähigkeit, IT-Kenntnisse, Interesse und Engagement für das Thema. Vorkenntnisse oder besonderes Interesse im Themenbereich Rohstoffe sind hilfreich, aber nicht absolut notwendig.

Stellenantritt: 5.8.2019   

Lohn: 2000 CHF/Monat

 

Interessiert? Dann sende deine Bewerbungsunterlagen bis zum 18. Juli 2019 per E-Mail an:

Alessandra Hool 

alessandra.hool@esmfoundation.org

076 511 96 55 

Jungkerngasse 56, 3011 Bern