Paulus Akademie: Vortrag über kritische Materialien in Digitalisierung

Paulus Akademie: Vortrag über kritische Materialien in Digitalisierung

  Am 25. Juni gab Alessandra Hool, Geschäftsführerin des ESM, einen Vortrag an der Paulus Akademie in Zürich über die Rolle der kritischen Materialien in der Digitalisierung. Sie behandelte deren Wichtigkeit um eine digitale Welt zu ermöglichen und sprach über deren Herkunft und Gewinnung. Der Vortrag war Teil einer Vortragsreihe an der Paulus Akademie zum Thema Digitalisierung.

IRTC Business Workshop über die Identifizierung von Risiken in Lieferketten von Unternehmen

IRTC Business Workshop über die Identifizierung von Risiken in Lieferketten von Unternehmen

Am 19. Mai hielt der IRTC einen Workshop über das Thema “Indentifizierung von Risiken in Lieferketten von Unternehmen” unter der Leitung von Alessandra Hool, Geschäftsführerin des ESM. Über 100 Teilnehmer nahmen teil und es wurden viele wertvolle Beiträge gegeben, die für die Weiterentwicklung des Entscheidungstools verwendet werden können. Der Workshop stellte zunächst verschiedene Perspektiven zu Lieferketten-Risiken vor und wie Unternehmen diese angehen können. In einem zweiten Teil wurde ein Entwurf eines Entscheidungsmodells für die Industrie vorgestellt und in drei Arbeitsgruppen diskutiert. Der ganze Bericht kann hier gefunden werden: Report Workshop Managing risks in industry supply chains May 19 2020

Material des Monats: Lithium

Material des Monats: Lithium

Keine Elektromobilität ohne Lithium Aufgrund des stetig wachsenden Batteriesektors ist die Nachfrage nach Lithium in den letzten Jahren stark gestiegen. Innerhalb von drei Jahren (2016-2019) hat sich der Lithiumbedarf für Batterien nahezu verdoppelt. Neben Batterien wird Lithium auch in Keramik und Glas, Schmierfetten, Luftbehandlung, der Giesserei sowie für Polymere verwendet (siehe Abbildung).   Bergbau / Produktion Lithium kommt hauptsächlich in Mineralien und Salzlaken vor. Die Gewinnung aus Mineralen ist relativ schnell; es werden nur wenige Tage benötigt, um hochreines Lithium herzustellen. Das Verfahren ist jedoch kostspielig, erfordert Energie, Chemikalien und Wasser und erzeugt viel Abfall. Das meiste Lithium aus Mineralien wird in Australien gewonnen, was etwa die Hälfte der weltweiten Produktion […]