IRTC Peking 2019

IRTC ist ein internationales “runder Tisch”-Projekt über die Einschätzung der Kritikalität von Rohstoffen, das im Rahmen von Workshops bei internationalen Konferenzen stattfindet. Die Ergebnisse werden fortlaufend in der Form gemeinsamer wissenschaftlicher Artikel und einer Roadmap über Kritikalität für Behörden. Das Projekt soll die Forschung über Kritikalität vorantreiben, internationalen Austausch und Bildung fördern, gemeinsamen Grund und Unterschiede identifizieren und schliesslich ein Bewusstsein für die Kritikalität von Rohstoffen schaffen, vor allem in der Industrie. Es soll auch einen Grundstein legen für ein lange währendes internationales Netzwerk international führender Experten. Bewusstsein gegenüber Kritikalität und ihrer entscheidende Rolle für eine Kreislaufwirtschaft soll dadurch geschaffen werden, dass das Thema bei internationalen Konferenzen sichtbar gemacht wird, […]